Wolf Haas | BUCHSZENE

Home >> Schriftsteller >>

Wolf Haas

Wolf Haas Wolf Haas

Foto © Josef Perndl

Geboren 1960 in Maria Alm am Steinernen Meer, erschrieb sich Wolf Haas mit seinen in eigenwilliger Sprache erzählten Brenner-Krimis ein großes Publikum. Zuletzt erschien in dieser Reihe der Roman „Brennerova“. „Das Wetter vor 15 Jahren“ und „Verteidigung der Missionarsstellung“ sind weitere Erfolgsromane des österreichischen Schriftstellers. Jüngst veröffentlichte Wolf Haas „Junger Mann“. Auch für dieses Werk erdachte er eine eigene, von sanftem Humor getragene Sprache. Wolf Haas lebt in Wien.

Mehr zum Autor

Wolf Haas‘ Roman „Junger Mann“ im Bestseller-Check von Jörg Steinleitner
Titelbild Junger Mann

Bestseller-Check Slider posts | 3. Dezember 2018 | Jörg Steinleitner

Er ist vierzehn und zu dick. Sie ist zwanzig, wunderschön und verheiratet mit einem ziemlich männlichen Lastwagenfahrer. Hat Wolf Haas‘ „Junger Mann“ trotzdem eine Chance auf die Erfüllung seiner Liebe?