Thomas Schwartz - Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Thomas Schwartz

Thomas Schwartz

Thomas Schwartz, Prof. Dr., geboren am 31. Mai 1964, studierte Theologie und Philosophie in Münster, Augsburg und Rom. 1990 wurde er zum Priester geweiht und 2001 im Fach Moraltheologie an der Universität Freiburg promoviert. Schwartz lehrt heute Wirtschafts- und Unternehmensethik an der Universität Augsburg und ist Pfarrer in Mering. Er ist bekannt aus mehreren TV-Sendungen, gefragter Redner und Verfasser mehrere Bücher. 2020 erschien in Zusammenarbeit mit Harald Lesch sein Bestseller „Unberechenbar“.

Mehr zu Thomas Schwartz

„Unberechenbar“ von Harald Lesch und Thomas Schwartz
Titelbild Unberechenbar Bestseller

Sachbücher | 16. Dezember 2020 | Redaktion

Gibt es eine perfekte Gesellschaft? Nein. Aber in welcher Gesellschaft wollen wir leben – vor allem, wenn es schwierig wird? Helfen da Physik, Mathematik oder die Wirtschaft? Harald Lesch und Thomas Schwartz analysieren mit Scharfsinn und Witz, welche Missstände und Fehlentwicklungen uns beschäftigen.


Logo BUCHSZENE.DE