Harald Lesch | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Harald Lesch

Autor ohne Foto

Harald Lesch, geboren 1960 in Gießen, ist Professor für Theoretische Astrophysik am Institut für Astronomie und Astrophysik der Universität München, Fachgutachter für Astrophysik bei der DFG und Mitglied der Astronomischen Gesellschaft. Einer breiteren Öffentlichkeit ist er durch die im Bayerischen Fernsehen laufende Sendereihe alpha-Centauri bekannt. Seit September 2008 moderiert er die ZDF-Reihe Abenteuer Forschung . Er hat mehrere erfolgreiche Bücher veröffentlicht.

Mehr zu Harald Lesch

„Physik für die Westentasche“ – Interview mit Harald Lesch

Interviews | 22. Mai 2014 | Jörg Steinleitner

Von Schwarzen Löchern und anderen Skandalen. Professor Harald Lesch und sein Team haben die Physik so komprimiert, dass sie in jede Westentasche passt.


Logo BUCHSZENE.DE