Steve Silberman | BUCHSZENE

Steve Silberman

Autor ohne Foto

Der in San Francisco lebende Steve Silberman gilt als einer der bekanntesten Wissenschafts- und Kulturjournalisten der Vereinigten Staaten. Unter anderem arbeitete er für Wired, The New Yorker und Time Magazin. Er lebt in San Francisco. 2015 wurde Steve Silbermans Buch „Geniale Störung“ über Autismus mit dem renommierten Samuel-Johnson-Preis ausgezeichnet.

Mehr zum Autor
Steve Silbermans „Geniale Störung“
Autismus – eine „geniale Störung“

Psychologie & Hilfe | 3. Februar 2017 | Leo Sorel

In seinem Wissenschaftsbuch „Geniale Störung“ entreißt Steve Silberman dem Phänomen Autismus spannende Geheimnisse.