Monika Feth | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Monika Feth

Monika Feth

Geboren 1951 in Hagen, arbeitete Monika Feth nach ihrem literaturwissenschaftlichen Studium zunächst als Journalistin und begann dann, Bücher zu verfassen. Heute lebt sie in der Nähe von Köln, wo sie vielfach ausgezeichnete Bücher für Leser aller Altersgruppen schreibt. Der sensationelle Erfolg der „Erdbeerpflücker“-Thriller machte sie weit über die Grenzen des Jugendbuchs hinaus bekannt. Ihre Bücher werden in mehr als 24 Sprachen übersetzt.

Mehr zu Monika Feth

Mit „Die Julibraut” schließt Monika Feth ihre geniale „Erdbeerpflücker“-Serie ab
Titelbild Die Julibraut

Frau Bluhm liest Jugendbücher Thriller | 30. März 2020 | Frau Bluhm

Merkwürdige Unfälle erschüttern Jettes Bauernhof-WG. Auch bekommt sie plötzlich Botschaften, die ihr Angst machen. Wer steckt dahinter? Monika Feths 8. und finaler Band der gefeierten Jugendserie.


Logo BUCHSZENE.DE