Margaret Owen - Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Margaret Owen

Autorin ohne Foto

Aufgewachsen in Oregon City, arbeitete Margaret Owen in verschiedensten Jobs – vom Secondhandladen bis zur Wahlkampagne. An jeder dieser Stationen lernte sie etwas dazu. Inzwischen konzentriert sich Margaret Owen aufs Schreiben und darauf, ihre zwei Monsterkatzen zu bändigen. Ihre Fantasy-Geschichte „Die zwölf Kasten von Sabor“ (1. Band: „Knochendiebin“) lebt von starken Charakteren und einem lockeren Stil. Bei Carlsen erschien 2020 „Krähenzauber“.

Mehr zu Margaret Owen

Margaret Owens Fantasyroman „Krähenzauber“ ist noch spannender als Teil 1 der Serie
Titelbild Krähenzauber - Die zwölf Kasten von Sabor

Buchempfehlungen High Fantasy | 26. März 2021 | Anna Schnitzler

Die böse Hexe Rhusana tritt auf den Plan. Es geht ihr um die Macht. Doch die mutige Stur und ihre Krähenrotte wehren sich! Margaret Owens legt mit „Krähenzauber“ den zweiten Band der Sabor-Dilogie vor.


„Knochendiebin“ ist der erste Band von „Die zwölf Kasten von Sabor“
Titelbild Knochendiebin

High Fantasy | 20. Januar 2020 | Anna Schnitzler

Die junge Stur gehört zur untersten Kaste von Sabor. Als sie zwei Opfer der Sündenseuche beseitigen soll, beginnt für die Heldin von Margaret Owens Fantasy-Roman „Knochendiebin“ ein großes Abenteuer.


Logo BUCHSZENE.DE