Iris Berben | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Iris Berben

Autorin ohne Foto

Iris Berben, geboren 1950 in Detmold, brach das Gymnasium ab und kam Ende der 60er Jahre zum Film. Nach einer Tanz- und Bewegungsausbildung in London sowie einer Sprech- und Gesangsausbildung in Berlin spiele sie in mehr als 300 Kino- und Fernsehfilmen und gehört zu den erfolgreichen deutschen Schauspielerinnen. 2003 ausgezeichnet für ihr Engagement gegen Antisemitismus und Rassismus mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik.

Mehr zu Iris Berben

Buch „Ein Jahr – ein Leben“ – Interview mit Iris Berben

Interviews | 28. April 2014 | Jörg Steinleitner

Iris Berben über ihr Israel-Hörbuch, die 68er, Ernsthaftigkeit und Erotik.


Logo BUCHSZENE.DE