Ernest Cline - Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Ernest Cline

Autor ohne Foto

Er ist ein international erfolgreicher Roman- und Drehbuchautor, Vater und Vollzeit-Geek. Ernest Cline verfasste die Romane „Ready Player One“ und „Armada“ und hat am Drehbuch für Steven Spielbergs Verfilmung von „Ready Player One“ mitgearbeitet. Seine Bücher wurden in über 50 Ländern veröffentlicht und standen mehr als 100 Wochen auf der Bestsellerliste der New York Times. Ernest Cline lebt mit seiner Familie – sowie einer großen Sammlung klassischer Videospiele und einem zeitreisenden DeLorean – in Austin, Texas. Bei Fischer TOR erschien „Ready Player Two“.

Mehr zu Ernest Cline

Ernest Clines „Ready Player Two“ ist Science Fiction mit einer Portion Gesellschaftskritik
Titelbild Ready Player Two

Frau Bluhm liest | 11. Juni 2021 | Frau Bluhm

Eine virtuelle Welt, eine suchterzeugende Technologie, ein Rätsel und ein gefährliches Abenteuer. Auch in „Ready Player Two“, Band 2 seiner Serie, zieht Ernest Cline gekonnt alle Science-Fiction-Register.


Logo BUCHSZENE.DE