Elli Hoop - Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Elli Hoop

Elli Hoop

„Ehrlich gesagt, war ich früher kein Fan von Sport und noch weniger von Kochen“, gesteht Elli Hoop offen ein. Das hat sich gründlich geändert. Die Selfmade-Frau wurde 1985 als Elli Haschke geboren. Nach der Schule studierte sie Modejournalismus und Medienkommunikation, heiratete und wurde dreifache Mutter. Im ersten Corona-Jahr 2020 startete Elli Hoop ihr ganz persönliches Projekt: Den Beckenboden stärken und Abnehmen durch Hula-Hoop-Training. Binnen eines Jahres nahm sie durch die Übungen mit dem Reifen an der Hüfte 20 Kilo ab. Weil sie nun wusste, dass ihr Konzept funktioniert, eröffnete Elli Hoop einen Instagram-Kanal und ließ andere an ihrem „Hullern“ teilhaben. Mittlerweile ist sie Deutschlands berühmteste Hula-Hoop-Trainerin und sagt ganz klar: „Das Hullern ist wirklich meine größte Leidenschaft. Es macht mich stark. Das normale Kreisen trainiert gleichzeitig die schrägen Bauchmuskeln, den unteren Rücken, die Taille, den Beckenboden und den Po. Jackpot.“


Im Online-Magazin von BUCHSZENE.DE:

Gut essen und doch nachhaltig abnehmen. Die Weight Watchers haben herausgefunden, wie‘s geht. In ihren Kochbüchern „Elli Hoop kocht“ und „100 Top Mix Rezepte“ kommen noch zwei kreative Ideen hinzu.

Mehr zu Elli Hoop

WW präsentiert clevere Kochbücher „Elli Hoop kocht“ und „100 Top Mix Rezepte“
WW-Buchtipps

Kochbücher | 27. Dezember 2021 | Annika von Schnabel

Gut essen und doch nachhaltig abnehmen. WW hat herausgefunden, wie‘s geht. In ihren Kochbüchern „Elli Hoop kocht“ und „100 Top Mix Rezepte“ kommen noch zwei kreative Ideen hinzu.


Logo BUCHSZENE.DE