Anja Saskia Beyer | BUCHSZENE

Anja Saskia Beyer

Anja Saskia Beyer

Sie studierte Theaterwissenschaft, Kommunikationswissenschaft und Werbepsychologie in München. Seit 1996 schreibt und arbeitet Anja Saskia Beyer erfolgreich als Drehbuchautorin und Dramaturgin für das Fernsehen, u.a. für die Serien „Lindenstraße“, „Für alle Fälle Stefanie“, „Verliebt in Berlin“ und „Dahoam is Dahoam“. Seit 2013 schreibt sie Romane, ihr Debütroman wurde gleich ein eBook-Bestseller. Anja Saskia Beyer reist sehr gerne, entführt ihre Leser in ihrem Top 1 Kindle-Bestseller und BILD-Bestseller „Mandelblütenliebe“ nach Mallorca, in „Erdbeeren im Sommer“ nach Italien, in „Nelkenliebe“ ins wunderschöne Portugal, in „Träume der Provence“ nach Südfrankreich und in ihrem #1 BILD- und #1 Kindle-Bestseller „Das kleine Café am Meer“ wieder auf ihre Lieblingsinsel Mallorca. „Die Sterne über Venedig“ ist eine berührende Geschichte vor der wunderschönen Kulisse der Lagunenstadt. Jüngst erschien ihr unterhaltsames Sachbuch „Frau im Glück“ (Co-Autorin Charly von Feyerabend). Die Autorin lebt mit ihrem Mann, ihren Kindern und ihrem Hund in Berlin.

Mehr zum Autor

Ganz konkrete Anti-Grübel-Tipps aus dem Buch „Frau im Glück“
Gewinnspiel Frau im Glück

Buchempfehlungen Weil es mir gut tut | 3. Mai 2020 | Anja Saskia Beyer

Wieso grübeln wir Frauen dauernd? Und können wir das Grübeln nicht irgendwie abstellen? In ihrem Essay verrät Anja Saskia Beyer, die Autorin von „Frau im Glück“, ganz konkrete Anti-Grübel-Tipps!