Dieser Roman ist lustig und megacool – Kathrin Schrockes „Immer kommt mir das Leben dazwischen“

Karl will YouTube-Star werden. Aber es funkt ihm ständig seine Hippie-Oma, sein Schwarm Irina und seine irre Familie rein. Kathrin Schrockes „Immer kommt mir das Leben dazwischen“ ist herzerfrischend komisch.

Dieser Roman ist lustig und megacool – Kathrin Schrockes „Immer kommt mir das Leben dazwischen“

14. November 2019 | Redaktion

Immer kommt mir das Leben dazwischen

Gewinnspiel:
Sichere dir die Chance auf Kathrin Schrockes „Immer kommt mir das Leben dazwischen“. Wir verlosen 10 Exemplare!


Karl ist YouTuber und hat schon einen Follower – die Sache läuft!

Seit Karl im Traum sein toter Opa erschienen ist, hat er nun einen Plan: Er möchte YouTube-Star werden. Aber immer kommt ihm etwas dazwischen: Seine Oma will in eine Hippie-WG einziehen, sein Schwarm Irina schleppt eine Katzenfrau als erste Followerin an, seine Eltern schlittern in eine Ehekrise und seine oberschlauen Cousins lüften ein Familiengeheimnis. Als sich dann auch noch die Polizei an Karls Fersen heftet und das Smartphone in Beschlag nimmt, ist das Chaos perfekt. Doch Karl lässt sich nicht unterkriegen und findet immer wieder wen Ungewöhnlichen, der ihm hilft – und wenn es der Mitbewohner seiner Oma ist …

Leseprobe

Loading