An Mallorcas Traumstränden wandern. Urlaub | BUCHSZENE

Sie lieben die Sonne, wollen aber nicht nur am Strand herumliegen? Sie schätzen gute Organisation? Wikinger Reisen lädt ein zu einem Mallorca-Urlaub, der bewegt. Und etwas zu gewinnen gibt es auch!

Wie Sie Mallorcas Traumstrände mit Wikinger Reisen wandernd erkunden – und nebenbei was gewinnen!

30. Oktober 2018 | Redaktion

URLAUB, DER BEWEGT –
mit Wikinger Reisen

Um wirklich frei zu sein, braucht man nichts als die unberührte Natur und eine Portion Fernweh. Auf den schönsten Routen entdecken Sie die Welt mit Wikinger Reisen – zu Fuß oder auf zwei Rädern.

Seit fast 50 Jahren steht der Wanderreisen-Profi für einmalige Urlaubserlebnisse: weltweit – nachhaltig – verlässlich! Lehnen auch Sie sich zurück und konzentrieren Sie sich auf das, worauf es ankommt: den Alltag zu vergessen und ins pure Reiseglück einzutauchen.

ENTDECKEN SIE MALLORCA –
auf Küstenwanderungen rund um Ca ́n Picafort

Zwischen den Gebirgslandschaften des Nordens bei Pollença und den Badeorten der Ostküste finden wir um die Bucht von Alcúdia herrliche Küstenabschnitte und im Hinterland Ursprünglichkeit und Idylle. Am Rande dieser attraktiven touristischen Zone genießen wir vielfältige Möglichkeiten zur Gestaltung unserer freien Zeit. Wir erkunden den schönen Inselabschnitt, der weit mehr zu bieten hat als nur Sandstrand. Nach den Wanderungen entspannen wir im kostenlosen Wellness-Bereich unseres 4-Sterne-Hotels Ferrer Concord.

Paar – Wikinger Reisen

© Wikinger Reisen

PROGRAMM:

Das Programm besteht aus 5 Wanderungen. Auf den abwechslungsreichen Küstentouren überwinden wir einige Höhenmeter und werden von herrlichen Aussichten begleitet. Die Wanderungen dauern zwischen 3 und 4 Stunden und gehen nicht über 350 m Höhenunterschiede hinaus.

REISEVERLAUF:

1. Tag: Anreise
Flug nach Palma de Mallorca. Transfer nach Ca ́n Picafort.

2. Tag: Küstenorte einst und heute
Vom Hotel aus laufen wir entlang der Küste und erreichen bald die prähistorische Nekropole Son Real. Weiter geht es zum Hafen von Son Serra de Marina und zum Fischerdorf Colonia San Pere.

3. Tag: Traumstrand und Naturpark
Wir fahren nach Alcúdia und wandern entlang des Traumstrandes „Playa de Muro” bis zum Naturpark Albufera.

4. Tag: Im äußersten Osten
Von Cala Ratjada wandern wir zunächst zu einem alten Wachturm von König Jaume II., „dem Eroberer”, bevor wir dem Küstenweg zum Strand Cala Mesquida folgen.

5. Tag: Der Charme der Einsamkeit
Einfache Wanderung an die einsamen Strände von Es Calo bei Colonia de Betlem und zurück nach Colonia San Pere.

6. Tag: Zur freien Verfügung
Wie wäre es mit einem Ausflug in die Inselhauptstadt oder einer Fahrradtour ins Inselinnere?

7. Tag: Wanderung von Puerto Pollença …
… aus zu den kleinen Buchten des Badeortes Cala San Vicente und weiter in die unmittelbare Bergwelt der Steilküste bis zum kleinen Aussichtsberg Puig Aguila (275 m) und wieder zurück nach Puerto Pollença.

8. Tag: Rückreise

Entdecken Sie Mallorca aktiv


Gewinnspiel:

Wir verlosen 20 MARCO POLO Reiseführer Mallorca: Reisen mit Insider-Tipps.

Machen Sie jetzt mit und sichern Sie sich Ihre Chance!


MARCO POLO Reiseführer Mallorca
Reisen mit Insider-Tipps
Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service
ISBN 978-3-8297-2832-4
164 Seiten, € 12,99

Mairdumont

 MARCO POLO Reiseführer Mallorca 

Dieses Gewinnspiel ist beendet.

Mehr zur Rubrik
„Das Leben meiner Tochter“ – ab 6. Juni im Kino!
Das Leben meiner Tochter

Gewinnspiel-Archiv | 23. Mai 2019 | Redaktion

Machen Sie mit und gewinnen Sie eines von drei Fanpaketen zum Kinostart von „Das Leben meiner Tochter“, jeweils bestehend aus zwei Kinotickets sowie dem gleichnamigen Buch zum Film von Steffen Weinert.

Preisrätsel von JoMu Art – „L.i.o.S. – Hinter der Welt“
JoMu Art Gewinnspiel

Gewinnspiel-Archiv | 13. Mai 2019 | Redaktion

Mach mit beim Rätsel von JoMu Art! Unter allen Teilnehmern verlosen wir 5 handsignierte Exemplare von „L.i.o.S. – Hinter der Welt“! Das Bild zeigt Auszüge von JoMu Arts geheimnisvollem KunstBuchRoman.

Jörg Steinleitner im Interview über „Tod im Abendrot“ und die wahren Fälle, die seinen Krimi inspirierten
Tod im Abendrot - Interview Jörg Steinleitner

Interviews | 13. Mai 2019 | Bernhard Berkmann

Eine Lehrerin wird wegen einer Affäre mit einem Schüler erpresst, ein Liebespaar am Münchner Flaucher erschossen. Wieviel Wahrheit steckt in Jörg Steinleitners Krimi „Tod im Abendrot“? Das Interview!

Rhidian Brook im Interview über seinen Roman „Niemandsland“ und die Stars, mit denen er verfilmt wurde
Titelbild Niemandsland

Interviews | 10. Mai 2019 | Jörg Steinleitner

Rhidian Brooks Roman „Niemandsland” spielt im Hamburg von 1946. Im Interview erzählt der Schriftsteller von der Verfilmung seines Werks mit Keira Knightley und seiner Familiengeschichte, auf der es basiert.