DIE LEBENDEN REPARIEREN – ab heute deutschlandweit im Kino

DIE LEBENDEN REPARIEREN – ab heute deutschlandweit im Kino

Die Lebenden reparieren

7. Dezember 2017 | Redaktion | Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten

Zum Kinostart von DIE LEBENDEN REPARIEREN verlosen wir 5 Filmpakete bestehend aus jeweils 2 Freikarten und einem Exemplar der Buchvorlage aus dem Suhrkamp Verlag.


Mit DIE LEBENDEN REPARIEREN liefert Katell Quillévéré ihre bislang beste Arbeit ab: einen spannenden, ergreifenden und unglaublich lebendigen Film über Herzschlagmomente zwischen Tod, Leben und Liebe, zwischen Angst und Hoffnung, die man so schnell nicht vergisst…

  • DIE LEBENDEN REPARIEREN - Szene aus dem Kinofilm

Als Vorlage für ihren dritten Spielfilm wählte Katell Quillévéré („Die unerschütterliche Liebe der Suzanne“, „Ein starkes Gift“) den Roman „Die Lebenden reparieren“ von Maylis de Kerangal, der 2015 in Frankreich zum Bestseller avancierte und mit Literaturpreisen überschüttet wurde. 24 Stunden aus dem Leben einer Hand voll Menschen, die durch das Unfallkoma eines jungen Mannes in Extremsituationen gestürzt werden; ein faszinierender Wettlauf mit der Zeit, der allen Beteiligten emotional so zusetzt, wie bis dahin kein anderes Ereignis in ihrem Leben.

Ebenso realitätsnah und dabei teilweise fast schon poetisch inszeniert, überzeugt DIE LEBENDEN REPARIEREN als Drama von visueller Kraft und verstörender Tiefgründigkeit. Wozu natürlich das herausragende, bis in kleine Nebenrollen namhaft besetzte Ensemble beiträgt, dem auch internationale Stars wie Tahar Rahim („Heute bin ich Samba“, „Ein Prophet“) und Emmanuelle Seigner („Venus im Pelz“, „In ihrem Haus“) angehören. Ihrer subtilen, zupackenden Darstellung und dem besonderen Gespür der jungen Regisseurin im Umgang mit dem heiklen Thema ist es zu verdanken, dass die melancholische Geschichte viel menschliche Wärme und mehr als einen Funken Optimismus ausstrahlt..

.Jetzt mitmachen und gewinnen:

Wir verlosen 5 Filmpakete bestehend aus jeweils 2 Freikarten und einem Exemplar des Buchs zum Film.

Jetzt teilnehmen

Dieses Gewinnspiel ist beendet.

**

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeschluss ist der 14.12.2017. Gewinnspielclubs sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Teilnahme ab 18 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Preise und eine Übertragung an Dritte sind nicht möglich. Mitarbeiter der beteiligten Unternehmen und allgemeine Gewinnspielservices sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt und darf mit Angabe des Namens und Wohnorts (Stadt) veröffentlicht werden, z.B. im Internet auf buchszene.de

Adressdaten:

Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass die Buchwerbung der Neun GmbH die dazu erforderlichen Daten speichert und für Werbung, Information und Marktforschung verwenden kann. Die Daten werden ausschließlich von der Buchwerbung der Neun gespeichert und verarbeitet. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Einwilligung zur Speicherung und Auswertung der erhobenen Daten kann durch den Teilnehmer jederzeit bei Buchwerbung der Neun GmbH – Landsbergerstraße 410, 81241 München, gewinnspiel@buchszene.de widerrufen werden.

Das könnte Sie auch interessieren
Gewinnen Sie ein Seminar mit Erfolgscoach Cordula Nussbaum
LMAA Gewinnspiel Seminar

Gewinnspiel-Archiv | 4. Oktober 2019 | Redaktion

Machen Sie mit und mit etwas Glück können Sie ein Seminar gewinnen. Zudem sichern sich Sie sich automatisch die Möglichkeit auf eines von 20 Büchern.

„Dem Horizont so nah“ – ab 10. Oktober im Kino
Titelbild Dem Horizont so nah Film

Gewinnspiel-Archiv | 25. September 2019 | Redaktion

Eine wahre Geschichte über Liebe, Mut, Vertrauen und die Kraft, loszulassen – nach dem Überraschungshit von Jessica Koch! BUCHSZENE verlost 3 Filmpakete!

„Fritzi – Eine Wendewundergeschichte“ – ab 9. Oktober im Kino
Titelbild Fritzi Film

Gewinnspiel-Archiv | 18. September 2019 | Redaktion

Detailgetreu, authentisch und mit sicherem Gespür für Atmosphäre schildert „Fritzi – Eine Wendewundergeschichte“ die Friedliche Revolution im Herbst 1989 aus dem Blickwinkel eines Kindes.

Deutschstunde – Ab 3. Oktober im Kino!
Titelbild Deutschstunde Film

Gewinnspiel-Archiv | 18. September 2019 | Redaktion

„Deutschstunde“, der Roman von Siegfried Lenz, kommt ins Kino. BUCHSZENE verlost je 5 Fanpakete, bestehend aus 2 Kinokarten, dem Filmplakat und dem Buch zum Film.