Unbeweglich war gestern

0 Bewertungen

ISBN 978-3-426-67635-6

192 Seiten

€ 22,00

eBook: € 18,99

Erscheinungstermin:
2023

Das Produkt können Sie bei einem unserer Partner* erwerben:

Inhaltsangabe:

Mobility-Training von Kopf bis Fuß | Für Fitnessfans, Vielsitzer, Coachpotatoes und im Homeoffice ArbeitendeDas Mobility-Trainingsprogramm des beliebten YouTubersWie können wir etwas für eine gesunde Körperhaltung tun? Wie lindern wir Verspannungen und Schmerzen? Wie können wir mehr Bewegung in den Alltag bringen, ohne mehr Zeit zu investieren?Ausreichend Bewegung und eine gute Beweglichkeit sind essenziell für unsere körperliche und geistige Gesundheit. Doch die meisten von uns bewegen sich heutzutage zu wenig. Inzwischen gilt Sitzen bereits als das neue Rauchen.Dominik Barkow ist Mobility- und Gesundheitscoach sowie Atem- und MeditationstrainerDominik Barkow, einst Schmerzpatient und heute erfolgreicher Mobility Coach, Atem- und Meditationstrainer sowie ganzheitlicher Gesundheitscoach, zeigt die besten Einsteiger-Übungen für mehr Beweglichkeit und Lebensqualität. Denn auch ohne rigide Trainingspläne lässt sich mehr Bewegung spielend leicht in den Alltag integrieren, indem man Routinen, aber auch das eigene Mindset ändert.Schnell umsetzbare und einfache Übungen – vierfarbig mit Fotos und Step-by-Step-AnleitungenSchon mit kleinen Anpassungen im Lebensstil und den richtigen Übungen werden wir mobiler und verbessern unsere Körperhaltung, sodass Verspannungen und Schmerzen gelindert werden können. Mit vielen Übungen, Fotos und praktischen Tipps, wie sich die Mobilität effektiv verbessern lässt. Das ultimative Buch für mehr Beweglichkeit im Alltag.Also runter von der Couch und rein in die erste Übung!

Beiträge

Unbeweglich-war-gestern-Dominik-Barkow.

Unbeweglich war gestern

ISBN 978-3-426-67635-6

192 Seiten

€ 22,00

eBook: € 18,99

Erscheinungstermin:
2023

Das Produkt können Sie bei einem unserer Partner* erwerben:

Unbeweglich war gestern

0 Bewertungen

Inhaltsangabe:

Mobility-Training von Kopf bis Fuß | Für Fitnessfans, Vielsitzer, Coachpotatoes und im Homeoffice ArbeitendeDas Mobility-Trainingsprogramm des beliebten YouTubersWie können wir etwas für eine gesunde Körperhaltung tun? Wie lindern wir Verspannungen und Schmerzen? Wie können wir mehr Bewegung in den Alltag bringen, ohne mehr Zeit zu investieren?Ausreichend Bewegung und eine gute Beweglichkeit sind essenziell für unsere körperliche und geistige Gesundheit. Doch die meisten von uns bewegen sich heutzutage zu wenig. Inzwischen gilt Sitzen bereits als das neue Rauchen.Dominik Barkow ist Mobility- und Gesundheitscoach sowie Atem- und MeditationstrainerDominik Barkow, einst Schmerzpatient und heute erfolgreicher Mobility Coach, Atem- und Meditationstrainer sowie ganzheitlicher Gesundheitscoach, zeigt die besten Einsteiger-Übungen für mehr Beweglichkeit und Lebensqualität. Denn auch ohne rigide Trainingspläne lässt sich mehr Bewegung spielend leicht in den Alltag integrieren, indem man Routinen, aber auch das eigene Mindset ändert.Schnell umsetzbare und einfache Übungen – vierfarbig mit Fotos und Step-by-Step-AnleitungenSchon mit kleinen Anpassungen im Lebensstil und den richtigen Übungen werden wir mobiler und verbessern unsere Körperhaltung, sodass Verspannungen und Schmerzen gelindert werden können. Mit vielen Übungen, Fotos und praktischen Tipps, wie sich die Mobilität effektiv verbessern lässt. Das ultimative Buch für mehr Beweglichkeit im Alltag.Also runter von der Couch und rein in die erste Übung!

Beiträge

Wie hat Ihnen das Werk gefallen?

Haben Sie es bereits verschlungen und möchten Ihre Eindrücke mit der BUCHSZENE.DE-Community teilen? Melden Sie sich hier an oder registrieren Sie sich kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre Rezension.

Wir von BUCHSZENE.DE lieben Bücher. Sollten Sie diese Leidenschaft teilen, freuen wir uns, wenn Sie aktives Mitglied unserer Community werden. Als registrierter BUCHSZENE.DE-Partner können Sie Rezensionen über Ihre Lieblingsbücher, -hörbücher, Filme und mehr verfassen, Bücher bewerten und an exklusiven Gewinnspielen teilnehmen. Das Beste daran: Das Ganze ist kostenlos.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken