A Midsummer’s Nightmare

0 Bewertungen

ISBN 978-3-426-53017-7

446 Seiten

€ 16,99

eBook: € 12,99

Erscheinungstermin:
2024

Das Produkt können Sie bei einem unserer Partner* erwerben:

Inhaltsangabe:

Dark Academia – Schottland – Shakespeare: queere Own-Voice-Fantasy an einem Elite-College

In dem diversen Urban Fantasy Roman »A Midsummer’s Nightmare« geht es um ein Elite-College auf einer schottischen Insel, ein Shakespeare-Stück und vier junge Erwachsene, die einer uralten Macht trotzen müssen.Der schottischen Insel Hilma steht ein Sommer wie kein anderer bevor:Die Studierenden der altehrwürdigen Elite-Universität proben wie jedes Jahr die Aufführung eines Stücks von Shakespeare. Doch währenddessen entdecken vier Mitglieder der Theatergruppe ihre übernatürlichen Fähigkeiten – und den rachsüchtigen Geist eines Mädchens, gefangen im Gemäuer der Universität.Rivalitäten, romantische Gefühle und Leistungsdruck verblassen endgültig, als die vier herausfinden, dass nichts ist wie es scheint. Nur wenn es ihnen gelingt, sich ihren inneren Dämonen zu stellen, werden sie sich retten können …Own-voice-Autor*in Noah Stoffers hat mit »A Midsummer’s Nightmare« einen wunderbar atmosphärischen, queeren Urban Fantasy Roman mit reichlich Dark-Academia-Flair geschrieben: perfekt für Fans von Ayla Dades »The Witches of Silent Creek«, »The Atlas Six« oder Leigh Bardugos »Das neunte Haus«.

Beiträge

Unsere Experten empfehlen regelmäßig, welche Fantasy-Bücher wirklich lesenswert sind. Hier stellen wir unsere Top-6 Bestenliste der Fantasy-Bücher 2024 vor.

A Midsummer’s Nightmare

ISBN 978-3-426-53017-7

446 Seiten

€ 16,99

eBook: € 12,99

Erscheinungstermin:
2024

Das Produkt können Sie bei einem unserer Partner* erwerben:

A Midsummer’s Nightmare

0 Bewertungen

Inhaltsangabe:

Dark Academia – Schottland – Shakespeare: queere Own-Voice-Fantasy an einem Elite-College

In dem diversen Urban Fantasy Roman »A Midsummer’s Nightmare« geht es um ein Elite-College auf einer schottischen Insel, ein Shakespeare-Stück und vier junge Erwachsene, die einer uralten Macht trotzen müssen.Der schottischen Insel Hilma steht ein Sommer wie kein anderer bevor:Die Studierenden der altehrwürdigen Elite-Universität proben wie jedes Jahr die Aufführung eines Stücks von Shakespeare. Doch währenddessen entdecken vier Mitglieder der Theatergruppe ihre übernatürlichen Fähigkeiten – und den rachsüchtigen Geist eines Mädchens, gefangen im Gemäuer der Universität.Rivalitäten, romantische Gefühle und Leistungsdruck verblassen endgültig, als die vier herausfinden, dass nichts ist wie es scheint. Nur wenn es ihnen gelingt, sich ihren inneren Dämonen zu stellen, werden sie sich retten können …Own-voice-Autor*in Noah Stoffers hat mit »A Midsummer’s Nightmare« einen wunderbar atmosphärischen, queeren Urban Fantasy Roman mit reichlich Dark-Academia-Flair geschrieben: perfekt für Fans von Ayla Dades »The Witches of Silent Creek«, »The Atlas Six« oder Leigh Bardugos »Das neunte Haus«.

Beiträge

Unsere Experten empfehlen regelmäßig, welche Fantasy-Bücher wirklich lesenswert sind. Hier stellen wir unsere Top-6 Bestenliste der Fantasy-Bücher 2024 vor.

Wie hat Ihnen das Werk gefallen?

Haben Sie es bereits verschlungen und möchten Ihre Eindrücke mit der BUCHSZENE.DE-Community teilen? Melden Sie sich hier an oder registrieren Sie sich kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre Rezension.

Wir von BUCHSZENE.DE lieben Bücher. Sollten Sie diese Leidenschaft teilen, freuen wir uns, wenn Sie aktives Mitglied unserer Community werden. Als registrierter BUCHSZENE.DE-Partner können Sie Rezensionen über Ihre Lieblingsbücher, -hörbücher, Filme und mehr verfassen, Bücher bewerten und an exklusiven Gewinnspielen teilnehmen. Das Beste daran: Das Ganze ist kostenlos.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken