Autor ohne Foto

Sophie Divry

Geboren 1979 in Montpellier, lebt Sophie Divry in Lyon. Sie studierte an der Universität Marne-la-Vallée und arbeitete als Printjournalistin, ehe sie zu dem Radiosender France Culture wechselte. Ihr Roman „Als der Teufel aus dem Badezimmer kam“ erregte große Aufmerksamkeit wurde in Frankreich für zahlreiche Literaturpreise nominiert.

Werke

ISBN 978-3-550-08136-1

272 Seiten

€ 21,00

Beiträge

Mit ihrem Metaroman „Als der Teufel aus dem Badezimmer kam“ veröffentlicht Sophie Divry erstmals auf Deutsch. Was ein Metaroman ist und wie Frau Bluhm das Buch gefällt? Hier erfahren Sie es!