Sophie Divry | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Sophie Divry

Autor ohne Foto

Geboren 1979 in Montpellier, lebt Sophie Divry in Lyon. Sie studierte an der Universität Marne-la-Vallée und arbeitete als Printjournalistin, ehe sie zu dem Radiosender France Culture wechselte. Ihr Roman „Als der Teufel aus dem Badezimmer kam“ erregte große Aufmerksamkeit wurde in Frankreich für zahlreiche Literaturpreise nominiert.

Mehr zu Sophie Divry
„Kein Job, kein Geld, ein Albtraum!“ – Frau Bluhm liest
Frau Bluhm liest Sophie Divrys „Als der Teufel aus dem Badezimmer kam“
Titelbild Der Teufel der aus dem Badezimmer kam

Frau Bluhm liest Romane und Erzählungen | 27. Dezember 2017 | Frau Bluhm

Mit ihrem Metaroman „Als der Teufel aus dem Badezimmer kam“ veröffentlicht Sophie Divry erstmals auf Deutsch. Was ein Metaroman ist und wie Frau Bluhm das Buch gefällt? Hier erfahren Sie es!


Logo BUCHSZENE.DE
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: