Rhidian Brook | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Rhidian Brook

Rhidian Brook

Geboren 1964, schreibt Rhidian Brook Drehbücher für Film und Fernsehen, Kurzgeschichten und Romane. Sein Debüt „The Testimony of Taliesin Jones“ wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Somerset Maugham Award. Er lebt mit seiner Familie in London. Sein roman „Niemandsland“ wurde mit Stars wie Keira Knightley, Jason Clarke, Alexander Skarsgård und Flora Thiemann fürs Kino verfilmt.

Mehr zu Rhidian Brook

Rhidian Brook im Interview über seinen Roman „Niemandsland“ und die Stars, mit denen er verfilmt wurde
Titelbild Niemandsland

Gewinnspiel-Archiv Interviews | 10. Mai 2019 | Jörg Steinleitner

Rhidian Brooks Roman „Niemandsland” spielt im Hamburg von 1946. Im Interview erzählt der Schriftsteller von der Verfilmung seines Werks mit Keira Knightley und seiner Familiengeschichte, auf der es basiert.


Logo BUCHSZENE.DE
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: