Rebecca McLaughlin | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Rebecca McLaughlin

Autorin ohne Foto

2014 machte Rebecca McLaughlin ihren Bachelor in Kreativem Schreiben und Chemie. Seitdem arbeitet sie als technische Redakteurin und lebt ihre kreative Seite beim Schreiben von Fantasy-Romanen aus. Auf ihrer Homepage bloggt sie über ihren Autoren-Alltag und YouTube plaudert sie über Themen rund ums Schreiben. Mit „Die Namenlose Königin“ legte Rebecca McLaughlin 2020 ihr Debüt vor. Die Autorin lebt in Michigan.

Mehr zu Rebecca McLaughlin

Wie ein Tattoo das Leben der Heldin im Fantasyroman „Die namenslose Königin“ schlagartig verändert
Titelbild die namenlose Königin

Fantasy | 20. Juli 2020 | Anna Schnitzler

Eigentlich ist sie eine Namenlose und damit ohne Rechte. Aber eines Morgens erscheint ein Tattoo auf ihrem Arm, das sie zur Königin macht. Doch die Heldin von Rebecca McLaughlins Roman hat brutale Feinde.


Logo BUCHSZENE.DE