Ragnar Jónasson | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Ragnar Jónasson

Ragnar Jónassons

Geboren 1976 in Reykjavík, ist Ragnar Jónasson Mitglied der britischen Crime Writers‘ Association und Mitbegründer des „Iceland Noir“, dem Reykjavík International Crime Writing Festival. Seine Bücher werden in 21 Sprachen in über 30 Ländern veröffentlicht und von Zeitungen wie der New York Times und Washington Post gefeiert. Ragnar Jónasson lebt und arbeitet als Schriftsteller und Investmentbanker in der isländischen Hauptstadt. An der Universität Reykjavík lehrt er außerdem Rechtswissenschaften. Die preisgekrönte Hulda-Trilogie erscheint erstmals auf Deutsch. Der Bestseller „Dunkel“ erschien 2020.

Mehr zum Autor

Warum „Dunkel“ unser bisheriges Krimi-Jahreshighlight und Auftakt zu einer herausragenden Serie ist
Titelbild Dunkel

Bestseller-Check Thriller | 17. Juli 2020 | Redaktion

Hulda soll aus dem Polizeidienst ausgemustert werden. Aber Hulda wehrt sich und übernimmt einen unerhörten Cold Case. Ragnar Jónassons „Dunkel“ gehört zum Besten, was das Krimigenre zu bieten hat.


Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.