Marie Bäumer | BUCHSZENE

Marie Bäumer

Marie Bäumer

Geboren 1969 in Düsseldorf, studierte Marie Bäumer an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Ihr Durchbruch als Schauspielerin gelang ihr in dem Detlev-Buck-Film „Männerpension“, es folgte u.a. „Der Schuh des Manitu“. In „3 Tage in Quiberon“ (2018) spielte sie die 1982 verstorbene Romy Schneider. Der Film wurde mehrfach mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet. Marie Bäumer unterrichtet auch Schauspielkunst, u.a. an der Schule für Schauspiel in Hamburg. Sie hat einen Sohn und lebt in der Nähe von Avignon. „Escapade – Der Aufbruch in die Freiheit“ ist ihr erstes Hörbuch und Buch.

Mehr zum Autor

In „Escapade – Der Aufbruch in die Freiheit“ zeigt Marie Bäumer, wie wir unsere Wesensnatur entdecken
Titelbild Escapade Hörbuch

Hörbücher | 6. Februar 2020 | Bernhard Berkmann

Sie ist eine der gefragtesten Schauspielerinnen Deutschlands. Mit ihrem Hörbuch „Escapade“ lädt Marie Bäumer ein zum „Aufbruch in die Freiheit“ und zeigt, wie wir dabei Energie und Glück gewinnen.