Home >> Schriftsteller >> María Dueñas

María Dueñas

María Dueñas

Geboren 1964 in Spanien, lehrte María Dueñas an mehreren Universitäten in den USA. Zuletzt unterrichtete sie Englische Literatur im spanischen Murcia. 2009 gelang ihr gleich mit ihrem ersten Roman der literarische Durchbruch und so ist ihr Werk mittlerweile in 35 Sprachen übersetzt. María Dueñas wird von der Kritik gefeiert, El Mundo etwa bezeichnete sie als „eine der größten Erzählerinnen Spaniens“. Auch wurde sie mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Historical Novel Award und dem Kulturpreis für Literatur. „Wenn ich jetzt nicht gehe“ ist ihr dritter Roman und war 2015 das meistverkaufte Buch Spaniens. Die Verfilmung des Werks wird derzeit vorbereitet. Die Autorin lebt in Cartagena.

Merken

Merken

Merken

Mehr zum Autor

Share this post:

Nach oben Zurück zur Übersicht