Laura Miller - Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Laura Miller

Autorin ohne Foto

Laura Miller ist Journalistin, Kritikerin und Autorin. Sie schreibt für Harper’s, den New Yorker und den Guardian. Mit ihrem Buch „Wonderlands“ lädt sie ein zu einer Reise durch die Geschichte der Literatur. Sie begibt sich auf eine Spurensuche in Werken aus der ganzen Welt und versucht, die Ursprünge unserer liebsten Geschichten zu enthüllen. Laura Miller lebt und arbeitet in New York.

Mehr zu Laura Miller

Mit „Wonderlands“ begibt sich Laura Miller auf eine große Reise durch die Welt der Fantasie
Titelbild Wonderlands

Sachbücher | 18. Dezember 2020 | Stephanie Pointner

Wie kommen Schriftsteller auf die Orte, die sie für ihre Romane erfinden? In „Wonderlands“ begibt sich Laura Miller auf eine so fesselnde wie faszinierende Suche im Reich der literarischen Fantasie.


Logo BUCHSZENE.DE