Lars Schütz

Lars Schütz

Geboren 1992 in Duisburg, veröffentlichte Lars Schütz als Siebzehnjähriger seinen ersten Roman als Hörbuch. Er studierte Kommunikations- und Medienwissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Heute arbeitet Lars Schütz für eine große Werbeagentur. In seiner Thriller-Reihe um Profiler Jan Grall und Rabea Wyler erschienen die Bände „Alphabetmörder“ und „Rapunzel, mein“.

Mehr zu Lars Schütz

„Rapunzel, mein“ von Lars Schütz ist der zweite Fall für Rabea Wyler und Jan Grall
Titelbild Rapunzel, mein

Thriller | 27. November 2019 | Stephanie Pointner

Eine Frauenleiche ohne Hände. Ein verschwundenes Kind. Und eine zu allem entschlossene Gang. Lars Schütz‘ zweiter Wyler-und-Grall-Roman „Rapunzel, mein“ spielt mit vielen Thriller-Elementen.


Logo BUCHSZENE.DE
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: