Ines Witka | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Ines Witka

Ines Witka

© Ines Witka

Sie studierte mehrere Semester Kunst, ehe sie sich für ein Studium der Verlagswirtschaft entschied. Nach dem Diplom lehrte Ines Witka als Trainerin in verschiedenen Verlagen und IT-Unternehmen. Von 2000 bis 2012 arbeitete sie als Texterin in der Werbebranche. Danach machte sie Alice Salomon Hochschule in Berlin einen Master in Biografischem und Kreativem Schreiben. Heute gehören Schreibwerkstätten und Workshops zum erotischen, kreativen und biografischen Schreiben ebenso zu ihrem Spektrum wie alles, was sich um das gehirngerechte Lernen und Erinnern dreht. „Das unerschöpfliche Thema der Erotik in Kunst und Literatur finde ich schon seit meinem Kunststudium höchst interessant. Mich fasziniert das große Spannungsfeld der Widersprüche: Sex braucht Tabus und gleichzeitig hemmungslose Offenheit. Guter Sex macht glücklich, schlechter Sex macht krank. Sex ist die Triebkraft allen Handelns, und, Sex ist zerstörerisch“, sagt die Autorin. Ines Witka ist Mitglied im Verband deutscher Schriftsteller und lebt seit vielen Jahren in Stuttgart. 2019 erschien ihr Buch „Mut – Theater der Lust“. Der zweite Band „Rausch“ folgte im gleichen Jahr.

Mehr zu Ines Witka

Mit ihrem erotischen Roman „Mut“ entführt Ines Witka in ein geheimes „Theater der Lust“
Mut - Theater der Lust

Leseherbst 2020 | 11. Oktober 2020 | Simone Lilienthal

Viktoria ist Single und hätte gerne mehr Sex. Eines Tages liest sie eine aufregende Anzeige. Kurz darauf meistert die Heldin von Ines Witkas Roman „Mut“ ihren ersten Auftritt im „Theater der Lust“.


Logo BUCHSZENE.DE
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: