Gabriella Engelmann | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Gabriella Engelmann

Autorin ohne Foto

Wie ihre Heldin Aurelia ist Gabriella Engelmann im Norden gelandet: In Hamburg entdeckte die Münchnerin das Schreiben für sich. Nach Stationen als Buchhändlerin und Verlagsleiterin genießt sie ihr Leben als freie Autorin von Romanen, Kinder- und Jugend-Büchern. Und wenn sie nicht schreibt, träumt sie von einem verwunschenen Häuschen am Deich.

Mehr zu Gabriella Engelmann

Verheißungsvolles Schicksal – Gabriella Engelmanns „Wildrosensommer“

Sommerlektüre | 1. Juli 2016 | Redaktion

Ein verschwundener Mann und ein idyllisches Hausboot auf der Elbe: In Wildrosensommer verknüpft Gabriella Engelmann Mystik und Magie mit Lebenslust und Liebe.


Logo BUCHSZENE.DE