Fay Keenan | BUCHSZENE

Fay Keenan

Geboren in Surrey und aufgewachsen in Hampshire, lebt Fay Keenan mit ihren zwei Töchtern, ihrem Ehemann Nick und einigen Tieren in der wundervollen Umgebung Somersets im Westen Englands. Wenn Fay Keenan sich nicht gerade liebevoll um ihre Kinder kümmert oder an ihrem neuesten Schreibprojekt sitzt, unterrichtet sie an einer weiterführenden Schule Englisch. Sie unternimmt gerne lange Spaziergänge durch die Landschaft Somersets und liebt es, den selbstgemachten Cider der Höfe in ihrer Nachbarschaft zu kosten. Beides war eine Inspiration für das fiktive Städtchen Little Somerby. „Annas kleiner Teeladen“ ist ihr erster Roman.

Mehr zum Autor

Fay Keenans „Annas kleiner Teeladen“ ist ein Roman zum Reinkuscheln und Wohlfühlen
Titelbild Annas kleiner Teeladen

Frau Bluhm liest | 8. Oktober 2019 | Frau Bluhm

Ein Umzug und der schöne Teeladen ihrer Patin schenkt der verwitweten jungen Mutter Anna die Chance auf ein neues Leben und eine neue Liebe. Frau Bluhm liest Fay Keenans „Annas kleiner Teeladen“.