E.S. Schmidt

Geboren 1970 in Frankfurt am Main, erfindet E.S. Schmidt Geschichten seit dem sechsten Lebensjahr. Zur eigenen Unterhaltung verfasste sie seither auch immer wieder umfangreichere Texte. Doch erst 2005 begannt sie, sich ernsthafter mit dem Schreiben zu beschäftigen. Seither beteiligt sich E.S. Schmidt an Schreibgruppen und veröffentlich in Zeitschriften und Anthologien. Ihr erster Roman, „Der Trollring“, erschien 2010. Seither publizierte E.S. Schmidt acht weitere Werke, jüngst den Science-Fiction-Roman „Rho“.

Einige davon sind in Zeitschriften und Anthologien vertreten und haben bereits Preise gewonnen. Weitere Informationen unter esther-s-schmidt.de

Mehr zu E.S. Schmidt

E.S. Schmidts „Rho“ ist ein Science-Fiction-Roman über mächtige Konzerne und menschlichen Zusammenhalt
Rho

Dystopie | 15. März 2022 | Bernhard Berkmann

Den Angriff der Rieseninsekten überlebt die Journalistin Moira knapp. Sie verliebt sich in den Soldaten „Rho“ und kämpft mit ihm gegen die Macht der Konzerne.


Logo BUCHSZENE.DE
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: