Daniel Mason | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Daniel Mason

Daniel Mason

Geboren 1976, ist Daniel Mason Schriftsteller und Psychiater. Er arbeitet als Assistenzprofessor für Psychiatrie an der Universität Stanford. Sein Debütroman „Der Klavierstimmer Ihrer Majestät“ wurde in achtundzwanzig Sprachen übersetzt und auch fürs Theater und die Oper adaptiert. Eine Verfilmung ist geplant. „Der Wintersoldat“ wurde ebenfalls in zahlreiche Sprachen übersetzt. Daniel Masons Kollege Anthony Doerr sagte darüber: „Ein Krimi, eine Kriegs- und Liebesgeschichte – ein Traum von einem Roman.“

Mehr zu Daniel Mason

Daniel Masons Roman „Der Wintersoldat” spielt in der Zeit des Ersten Weltkriegs
Titelbild Der Wintersoldat

Historische Romane | 25. Dezember 2019 | Tim Pfanner

Der junge Arzt wird 1914 in ein Lazarett in den Karpaten versetzt und verliebt sich in eine Nonne. Doch dann unterläuft Lucius, Held in Daniel Masons Roman „Der Wintersoldat“, ein schlimmer Fehler.


Logo BUCHSZENE.DE
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: