Dana Müller-Braun - Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Dana Müller-Braun

Geboren am 31. Dezember 1998 in Bad Soden im Taunus, begann Dana Müller-Braun bereits im Alter von 14 Jahren Fantasie-Geschichten aufzuschreiben. Die literarische Arbeit begeisterte sie immer mehr, weshalb sie ein Studium der Germanistik, Geschichte und Philosophie aufnahm. Ihr Debütroman „Elya“ erschien 2015 zunächst als E-Book und 2019 in Form zweier aufeinanderfolgender Bände im Carlsen Verlag. 2021 erschien bei Carlsen „The Run – Die Prüfung der Götter“.

Mehr zu Dana Müller-Braun

Dana Müller-Brauns „The Run – Die Prüfung der Götter“ zählt zum Genre der Romantasy
Titelbild The Run - Die Prüfung der Götter

Romantasy | 17. Mai 2021 | Johanna Wimmer

Wer in diesem Fantasy-Kosmos erwachsen werden will, muss einen gefährlichen Lauf durch vier Reiche überleben. Dana Müller-Braun schickt in „The Run – Die Prüfung der Götter“ die 18-jährige Sari ins Rennen.


Logo BUCHSZENE.DE