Claudia Winter | BUCHSZENE

Home >>

Claudia Winter

Claudia Winter

Geboren 1973, ist Claudia Winter Sozialpädagogin und schreibt schon seit ihrer Kindheit Gedichte und Kurzgeschichten. Als Tochter gehörloser Eltern lernte sie bereits mit vier Jahren Lesen und Schreiben, gefördert von ihrem Vater. Neben „Aprikosenküsse“ und „Glückssterne“, beide im Goldmann Verlag erschienen, hat sie weitere Romane sowie diverse Kurzgeschichten in Anthologien veröffentlicht. Die Autorin lebt mit ihrem Ehemann und den Hunden Kim und Luca in einem kleinen Dorf nahe Limburg an der Lahn.

Mehr zum Autor
Möchtegern-Diva fliegt auf – Frau Bluhm liest
Frau Bluhm liest Claudia Winters „Die Wolkenfischerin“ und muss einige Male richtig lachen
Titelbild Die Wolkenfischerin - Caudia Winter

Frau Bluhm liest Romane und Erzählungen | 19. Dezember 2017 | Von Frau Bluhm

In ihren Erfolgsromanen „Glückssterne“ und „Aprikosenküsse“ führte Claudia Winter uns nach Schottland und Italien. In „Die Wolkenfischerin“ reisen wir mit Möchtegern-Diva Claire nach Frankreich.