Chloe Benjamin | BUCHSZENE

Chloe Benjamin

Chloe Benjamin

© Nathan Jandl

Geboren 1990 in San Francisco, studierte Chloe Benjamin literarisches Schreiben an der University of Wisconsin in Madison, wo sie heute mit ihrem Mann, dem Schriftsteller Nathan Hill, lebt.

Nach ihrem erfolgreichen Debüt „The Anatomy of Dreams“ (2014) gelang ihr mit Die Unsterblichen ein New York Times-Bestseller und damit der internationale Durchbruch.

Mehr zum Autor

In Chloe Benjamins „Die Unsterblichen“ verändert eine Wahrsagerin das Leben von vier Menschen radikal
Titelbild Die Unsterblichen

Gegenwartsliteratur | 7. Januar 2019 | Tina Rausch

Vier Geschwister erfahren von einer Wahrsagerin den Tag ihres Todes. Benjamin Chloes Roman „Die Unsterblichen“ schickt seine vier jungen Held*innen in ein Lebensabenteuer, das seinesgleichen sucht.