Angela Merkel - Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Angela Merkel

Autorin ohne Foto

15 Jahre nach der Wiedervereinigung zog Angela Merkel, geboren am 17. Juli 1954, als erste Frau und erste Ostdeutsche ins Bundeskanzleramt ein. „Deutschland hat mich verändert und Deutschland hat uns alle verändert“, sagte sie damals über diese Zeit, in der sie sich gegen die Wissenschaft und für die Politik entschied. Weitere 16 Jahre später hat Angela Merkel vier Amtszeiten mit zahlreichen Herausforderungen gemeistert und Deutschland geprägt und selbst verändert. Als Bundeskanzlerin zieht sie sich nun zurück, doch wird sie andere Wege finden, weiterhin für die Demokratie einzustehen. Im Aufbau Verlag erschien 2022 Was also ist mein Land?“.

Mehr zu Angela Merkel

„Was also ist mein Land?“ von Angela Merkel
Titelbild Bestseller Sachbuch Was also ist mein Land?

Sachbücher | 4. Juli 2022 | Redaktion

Drei Reden von Angela Merkel über zentrale Themen ihrer Zeit als Kanzlerin: die spezifisch deutsche Verantwortung, die Erfahrung der Wiedervereinigung und den Umgang mit Migration.


Logo BUCHSZENE.DE