Andreas Winter | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Andreas Winter

Andreas Winter

Der Diplom-Pädagoge Andreas Winter, Jahrgang 1966, ist Gründer und Leiter des Institutes Andreas Winter Coaching in Iserlohn, eines der größten Coachinginstitute Deutschlands. Seit 1987 arbeitet er mit Coaching- und Analysetechniken sowie mit therapeutischer Hypnose, seit 2004 bildet er Hypnosetherapeuten aus; seine Klienten kommen aus ganz Europa.

Andreas Winter ist Mitglied der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte. Mit seinen Büchern will Andreas Winter die breite Öffentlichkeit von seinen wissenschaftlichen Erkenntnissen profitieren lassen. Seine Ratgeber behandeln Gesundheitsthemen aus tiefenpsychologischer Sicht und zeigen dem Leser neue, bislang oft übersehene Aspekte: Welchen Einfluss hat die Psyche wirklich auf Ihren Körper? Welche Macht hat Ihr Unterbewusstsein über Ihr Leben? Der Coach arbeitet im Spannungsfeld zwischen Medizin und Psychologie, die Bücher schaffen Verständnis für die tiefenpsychologischen Zusammenhänge.

Andreas Winters Ansatz besagt: Chronische Krankheiten, Symptome und Verhaltensstörungen haben ihre Ursache in den ersten Monaten des Lebens. In Kombination mit seinen Audio- und Live-Coachings können Leiden wie Kettenrauchen, Allergien, Übergewicht, Alkoholkonsum oder Nägelkauen mit hoher Erfolgsquote binnen Stunden aufgelöst werden. In seinem Ratgeber „Schulzeit ohne Stress“ erklärt er mithilfe eines aus drei Schritten bestehenden Programms, wie Familien entspannter Erfolge in der Schule einfahren können.

Mehr zu Andreas Winter

Andreas Winters „Schulzeit ohne Stress!“ begleitet Familien zu einem glücklicheren Leben mit der Schule
Titelbild Schulzeit ohne Stress

Lesesommer 2020 | 21. August 2020 | Annika von Schnabel

Alle Kinder schaffen gute Noten, verspricht Coach Andreas Winter, Autor von „Schulzeit ohne Stress!“. Sie müssen nur gemeinsam mit den Eltern ihre Stärken kennenlernen und die Ursachen von Blockaden auflösen.


Logo BUCHSZENE.DE