„Mia und der weiße Löwe“ – ab 31. Januar im Kino! | BUCHSZENE

Sichern Sie sich die Chance auf eines von 3 Fanpaketen zum Kinostart des Familienabenteuers „Mia und der weiße Löwe“ – inklusive 2 Kinotickets, Buch zum Film von Prune de Maistre (cbj) und Filmplakat!

„Mia und der weiße Löwe“ – ab 31. Januar im Kino!

10. Dezember 2018 | Redaktion

  • Die junge Mia und Charlie – Mia und der weiße Löwe
    © STUDIOCANAL

„Mia und der weiße Löwe“ ist ein opulent gefilmtes, spannendes Familienabenteuer um ein Mädchen und seine innige Freundschaft zu einem weißen Löwen. Gedreht über einen Zeitraum von drei Jahren vor der traumhaften Kulisse Südafrikas, erzählt die STUDIOCANAL-Koproduktion davon, dass man für seine Überzeugungen, Träume und Freunde kämpfen muss. Der bekannte „Löwenflüsterer“ Kevin Richardson hat die Dreharbeiten von Beginn an begleitet, Hauptdarstellerin Daniah de Villiers über den kompletten Zeitraum des Drehs hinweg betreut und an die Löwen herangeführt. Alle Szenen sind unter der Regie von Gilles de Maistre („Der erste Schrei“) ohne Tricktechnik gedreht worden. In weiteren Hauptrollen sind Mélanie Laurent („Nachtzug nach Lissabon“) als Mias Mutter, Langley Kirkwood („Dredd“) als ihr Vater und Nachwuchsdarsteller Ryan Mac Lennan als Mias Bruder Mick zu sehen.

Das Leben der elfjährigen Mia (Daniah de Villiers) gerät aus den Fugen, als ihre Familie sich dazu entschließt, in Südafrika eine Löwenzuchtfarm zu übernehmen. Mia kann sich nicht eingewöhnen, zu groß ist die Sehnsucht nach ihrer Heimat London und ihren alten Freunden. Eines Tages überrascht ihr Vater John (Langley Kirkwood) die Familie mit einem seltenen weißen Löwenbaby, das auf der Farm geboren wurde:Charlie. Nachdem Mia sich anfänglich sträubt, erobert Charlie schließlich ihr Herz. In den kommenden Jahren sind die beiden unzertrennlich, doch Charlie ist zu einer prächtigen großen Raubkatze herangewachsen. Als Mia Wind davon bekommt, dass ihr Vater ihren geliebten Charlie verkaufen möchte, beschließt sie mit ihm zu fliehen, um ihn in ein Schutzreservat zu bringen. Ein großes Abenteuer durch die Weiten Südafrikas beginnt, das das Teenagermädchen immer wieder an seine Grenzen bringt. Aber für Charlie ist sie bereit, alles zu riskieren…

Machen Sie mit und gewinnen Sie eines von drei Fanpaketen zum Kinostart des spannenden Familienabenteuers „Mia und der weiße Löwe“, jeweils bestehend aus zwei Kinotickets, dem gleichnamigen Buch zum Film von Prune de Maistre (cbj) und einem Filmplakat.

Dieses Gewinnspiel ist beendet.

Mehr zur Rubrik
Preisrätsel von JoMu Art – „L.i.o.S. – Hinter der Welt“
JoMu Art Gewinnspiel

Gewinnspiel-Archiv | 13. Mai 2019 | Redaktion

Mach mit beim Rätsel von JoMu Art! Unter allen Teilnehmern verlosen wir 5 handsignierte Exemplare von „L.i.o.S. – Hinter der Welt“! Das Bild zeigt Auszüge von JoMu Arts geheimnisvollem KunstBuchRoman.

Rhidian Brook im Interview über seinen Roman „Niemandsland“ und die Stars, mit denen er verfilmt wurde
Titelbild Niemandsland

Interviews | 10. Mai 2019 | Jörg Steinleitner

Rhidian Brooks Roman „Niemandsland” spielt im Hamburg von 1946. Im Interview erzählt der Schriftsteller von der Verfilmung seines Werks mit Keira Knightley und seiner Familiengeschichte, auf der es basiert.

Die BUCHSZENE Osteraktion – Tägliche Oster-Gewinnspiele
Ostern 2019

Gewinnspiel-Archiv | 21. April 2019 | Redaktion

BUCHSZENE.DE präsentiert Ihnen unsere Osteraktion. Wir haben bis 18. April auf unserem Internetauftritt farbenfrohe Ostereier versteckt.

Fit und motiviert durch den Frühling
Löwinnen Power

Ostern 2019 | 18. April 2019 | Annika von Schnabel

Sie ist selbstbewusst, stark und ausgeglichen wie eine Löwin. Für Charlotte Würdig sind diese Eigenschaften der Schlüssel zu weiblicher Ausstrahlung. In „Löwinnen-Power“ macht sie Lust auf eine Lebensumstellung.