Tintentod (3)

ISBN 978-3-7915-0476-6

764 Seiten

€ 23,00

Inhaltsangabe:

Tintenwelt 3

Der fulminante dritte Teil der Tintenwelt-Reihe. Cornelia Funkes Hommage an das geschriebene Wort. Erhöht die Spannung auf den lang ersehnten 4. Teil, der im Oktober 2023 endlich erscheint.
Cornelia Funkes Tintentod: Teil 3 der Tintenwelt-Reihe! Die Weißen Frauen haben Staubfinger mit sich genommen. Meggie lebt mit ihren Eltern auf einem verlassenen Hof in den Hügeln östlich von Ombra, wo sich beinahe vergessen lässt, was auf der Nachtburg geschehen ist. Doch in der Dunkelheit, wenn Meggie am Fenster steht und auf Farid wartet, hört sie den Eichelhäher schreien. Dann verschwindet ihr Vater mit dem Schwarzen Prinzen und dem Starken Mann im Wald, denn es muss alles getan werden, damit die Schatten über Ombra weichen. Noch einmal nimmt Cornelia Funke ihre Leser*innen mit auf eine Reise voller Gefahren, wilder Schönheiten und magischer Fantasie – möge diese Reise niemals enden. Das Abenteuer geht weiter: Folge Meggie, Mo und Staubfinger in die magische Tintenwelt. Die Tintenwelt öffnet noch einmal ihre Pforten: Tritt ein und entdecke ein Universum, in dem du umgeben bist von fantastischen Fabelwesen, echten Gefühlen und unglaublichen Geschichten. Cornelia Funkes Tintenwelt wird von Fantasy-Fans weltweit geliebt. Die Weltbestseller-Reihe prägt eine ganze Generation von Leserinnen und Lesern. Fesselnd wie „Reckless“, mitreißend wie „Drachenreiter“. Cornelia Funke ist die international erfolgreichste deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin. Viele ihrer Werke wurden ausgezeichnet und auch verfilmt.

14

Gebunden
Hardcover Klebebindung;Pappband;Laminiert
Illustriert von Funke, Cornelia

Beiträge

Sorry, No posts.

Tintentod (3)

ISBN 978-3-7915-0476-6

764 Seiten

€ 23,00

Tintentod (3)

Inhaltsangabe:

Tintenwelt 3

Der fulminante dritte Teil der Tintenwelt-Reihe. Cornelia Funkes Hommage an das geschriebene Wort. Erhöht die Spannung auf den lang ersehnten 4. Teil, der im Oktober 2023 endlich erscheint.
Cornelia Funkes Tintentod: Teil 3 der Tintenwelt-Reihe! Die Weißen Frauen haben Staubfinger mit sich genommen. Meggie lebt mit ihren Eltern auf einem verlassenen Hof in den Hügeln östlich von Ombra, wo sich beinahe vergessen lässt, was auf der Nachtburg geschehen ist. Doch in der Dunkelheit, wenn Meggie am Fenster steht und auf Farid wartet, hört sie den Eichelhäher schreien. Dann verschwindet ihr Vater mit dem Schwarzen Prinzen und dem Starken Mann im Wald, denn es muss alles getan werden, damit die Schatten über Ombra weichen. Noch einmal nimmt Cornelia Funke ihre Leser*innen mit auf eine Reise voller Gefahren, wilder Schönheiten und magischer Fantasie – möge diese Reise niemals enden. Das Abenteuer geht weiter: Folge Meggie, Mo und Staubfinger in die magische Tintenwelt. Die Tintenwelt öffnet noch einmal ihre Pforten: Tritt ein und entdecke ein Universum, in dem du umgeben bist von fantastischen Fabelwesen, echten Gefühlen und unglaublichen Geschichten. Cornelia Funkes Tintenwelt wird von Fantasy-Fans weltweit geliebt. Die Weltbestseller-Reihe prägt eine ganze Generation von Leserinnen und Lesern. Fesselnd wie „Reckless“, mitreißend wie „Drachenreiter“. Cornelia Funke ist die international erfolgreichste deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin. Viele ihrer Werke wurden ausgezeichnet und auch verfilmt.

14

Gebunden
Hardcover Klebebindung;Pappband;Laminiert
Illustriert von Funke, Cornelia

Beiträge

Sorry, No posts.

Wie hat Ihnen das Werk gefallen?

Haben Sie es bereits verschlungen und möchten Ihre Eindrücke mit der BUCHSZENE.DE-Community teilen? Melden Sie sich hier an oder registrieren Sie sich kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre Rezension.

Wir von BUCHSZENE.DE lieben Bücher. Sollten Sie diese Leidenschaft teilen, freuen wir uns, wenn Sie aktives Mitglied unserer Community werden. Als registrierter BUCHSZENE.DE-Partner können Sie Rezensionen über Ihre Lieblingsbücher, -hörbücher, Filme und mehr verfassen, Bücher bewerten und an exklusiven Gewinnspielen teilnehmen. Das Beste daran: Das Ganze ist kostenlos.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken