Der kleine König sagt “Gute Nacht”

Der kleine König sagt
  "Gute Nacht"
0 Bewertungen

ISBN 978-3-7302-1670-5

32 Seiten

€ 9,95

Erscheinungstermin:
01. Oktober 2006

Das Produkt können Sie bei einem unserer Partner* erwerben:

Inhaltsangabe:

“Kinder, liebe Kinder…” — wer kennt es nicht, das Sandmännchen im Fernsehen? Und wer das kennt, der kennt sicherlich auch den kleinen König, der in diesem Buch mit sechs kurzen Geschichten “gute Nacht” sagt. Immer donnerstags wird um kurz vor 19 Uhr auf zahlreichen Fernsehsendern eine neue Einschlafgeschichte vom kleinen König erzählt, bevor der Sandmann seinen Traumsand verstreut und sich dann selbst schlafen legt.In diesem neuen Buch von Andreas und Hedwig Munck erlebt der kleine freche König sechs witzige und kunterbunte Tage voller Abenteuer. Mit dabei sind die kleine Prinzessin und natürlich seine Freunde Buschel, das Eichhörnchen, Grete, das graue Pferd, Tiger, Wuff und Pieps. Und die müssen ganz schön viel aushalten, als sie der kleine Kronenträger eines Tages alle zu Schneetieren machen will. Doch egal, was passiert, sie bleiben seine besten Freunde und feiern natürlich auch alle zusammen im königlichen Schloss Weihnachten unter einem wunderschönen Baum.Der kleine König ist ziemlich eigenwillig und auch ein bisschen unordentlich, ständig räumt er seine Sachen auf, und trotzdem findet er selten das, was er gerade braucht in seinem großen Schloss. In der Geschichte “Alles in Ordnung” ist er den ganzen Tag damit beschäftigt, ein völlig neues Sortiersystem zu entwerfen: Alle weißen Sachen kommen in den Kühlschrank, also Zucker, weiße T-Shirts, Klopapier und so weiter. Das ist ziemlich schlau — das zumindest findet er selbst!Die sechs Geschichten sind prima zum Vorlesen geeignet, leider ist die Schrift ein bisschen zu klein geraten für Leseanfänger. Für die jedoch gibt es die vielen großen und kleinen Bilder, die sie sich immer dann anschauen können, wenn gerade niemand da ist, der ihnen eine Geschichte erzählen möchte.Im Übrigen gibt es aber noch viele andere Bücher vom kleinen König: Malbücher, Stoffbilderbücher und Pappbilderbücher. Dafür braucht man dann keinen Erwachsenen. Und außerdem gibt es die lustigen Geschichten vom drolligen König auch auf Video. –Petra Breitenbach

Beiträge

Sorry, No posts.
Der kleine König sagt
  "Gute Nacht"

Der kleine König sagt “Gute Nacht”

ISBN 978-3-7302-1670-5

32 Seiten

€ 9,95

Erscheinungstermin:
01. Oktober 2006

Das Produkt können Sie bei einem unserer Partner* erwerben:

Der kleine König sagt “Gute Nacht”

0 Bewertungen

Inhaltsangabe:

“Kinder, liebe Kinder…” — wer kennt es nicht, das Sandmännchen im Fernsehen? Und wer das kennt, der kennt sicherlich auch den kleinen König, der in diesem Buch mit sechs kurzen Geschichten “gute Nacht” sagt. Immer donnerstags wird um kurz vor 19 Uhr auf zahlreichen Fernsehsendern eine neue Einschlafgeschichte vom kleinen König erzählt, bevor der Sandmann seinen Traumsand verstreut und sich dann selbst schlafen legt.In diesem neuen Buch von Andreas und Hedwig Munck erlebt der kleine freche König sechs witzige und kunterbunte Tage voller Abenteuer. Mit dabei sind die kleine Prinzessin und natürlich seine Freunde Buschel, das Eichhörnchen, Grete, das graue Pferd, Tiger, Wuff und Pieps. Und die müssen ganz schön viel aushalten, als sie der kleine Kronenträger eines Tages alle zu Schneetieren machen will. Doch egal, was passiert, sie bleiben seine besten Freunde und feiern natürlich auch alle zusammen im königlichen Schloss Weihnachten unter einem wunderschönen Baum.Der kleine König ist ziemlich eigenwillig und auch ein bisschen unordentlich, ständig räumt er seine Sachen auf, und trotzdem findet er selten das, was er gerade braucht in seinem großen Schloss. In der Geschichte “Alles in Ordnung” ist er den ganzen Tag damit beschäftigt, ein völlig neues Sortiersystem zu entwerfen: Alle weißen Sachen kommen in den Kühlschrank, also Zucker, weiße T-Shirts, Klopapier und so weiter. Das ist ziemlich schlau — das zumindest findet er selbst!Die sechs Geschichten sind prima zum Vorlesen geeignet, leider ist die Schrift ein bisschen zu klein geraten für Leseanfänger. Für die jedoch gibt es die vielen großen und kleinen Bilder, die sie sich immer dann anschauen können, wenn gerade niemand da ist, der ihnen eine Geschichte erzählen möchte.Im Übrigen gibt es aber noch viele andere Bücher vom kleinen König: Malbücher, Stoffbilderbücher und Pappbilderbücher. Dafür braucht man dann keinen Erwachsenen. Und außerdem gibt es die lustigen Geschichten vom drolligen König auch auf Video. –Petra Breitenbach

Beiträge

Sorry, No posts.

Wie hat Ihnen das Werk gefallen?

Haben Sie es bereits verschlungen und möchten Ihre Eindrücke mit der BUCHSZENE.DE-Community teilen? Melden Sie sich hier an oder registrieren Sie sich kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre Rezension.

Wir von BUCHSZENE.DE lieben Bücher. Sollten Sie diese Leidenschaft teilen, freuen wir uns, wenn Sie aktives Mitglied unserer Community werden. Als registrierter BUCHSZENE.DE-Partner können Sie Rezensionen über Ihre Lieblingsbücher, -hörbücher, Filme und mehr verfassen, Bücher bewerten und an exklusiven Gewinnspielen teilnehmen. Das Beste daran: Das Ganze ist kostenlos.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken