Stephenie Meyer | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Stephenie Meyer

Stephenie Meyer

Autorin von u. a. Biss zur Mitternachtssonne


Die 1973 geborene Stephenie Meyer lebt mit ihrem Mann und drei Söhnen in Arizona, USA. Ihr Debütroman „Biss zum Morgengrauen“ wurde aus dem Stand zum Bestseller und in 37 Sprachen übersetzt. Von ihren Twilight-Bänden wurden weltweit rund 155 Millionen Bücher verkauft, davon 11 Millionen in deutscher Sprache. Stephenie Meyer ist bekennende Mormonin (Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage). Laut ihrer eigenen Aussage auf ihrer offiziellen Website hat dies Einfluss auf Ihr Leben und Schreiben.

Mehr zu Stephenie Meyer

„Biss zur Mitternachtssonne“ von Stephenie Meyer
Titelbild Biss zur Mittertnachtssonne Bestseller

Belletristik | 22. August 2020 | Redaktion

Endlich ein neues Buch von Erfolgautorin Stephenie Meyer. Ihre TWILIGHT-Liebesromane standen über viele Wochen auf den Spiegel-Bestsellerlisten. Millionen von Leserinnen und Lesern haben sich mit Bella in Edward verliebt. Jetzt nimmt Edward sie mit in die Tiefen seiner dunklen Vergangenheit.


Logo BUCHSZENE.DE