Sigrid Damm

Sigrid Damm

Sigrid Damm, am 7. Dezember 1940 in Gotha/Thüringen geboren, lebt als freie Schriftstellerin in Berlin und Mecklenburg. Die Autorin ist Mitglied des P.E.N. und der Mainzer Akademie der Wissenschaften und Literatur. Sie erhielt für ihr Werk zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den Feuchtwanger-, den Mörike- und den Fontane-Preis.


Veröffentlichungen von Sigrid Damm:

Christiane und Goethe (2000)

Cornelia Goethe (2005)

Behalte mich ja lieb! Christianes und Goethes Ehebriefe (2013)

Goethes letzte Reise (2008)

Goethes Freunde in Gotha und Weimar (2014)

„Sommerregen der Liebe“ – Goethe und Frau von Stein (2015)

Goethe und Carl August (2020)

Mehr zu Sigrid Damm

„Goethe und Carl August“ von Sigrid Damm
Titelbild Goethe und Carl-August Bestseller

Sachbücher | 30. November 2020 | Redaktion

Sigrid Damm erzählt die aufregende, an Widersprüchen, Höhen und Tiefen, persönlichen und politischen Wechselfällen reiche Geschichte der über fünfzigjährigen Freundschaft zwischen Goethe und dem Weimarer Herzog Carl August.


Logo BUCHSZENE.DE
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: