Mischa Meier - Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Mischa Meier

Mischa Meier

Mischa Meier, geboren am 13. Juni 1971, lehrt als Professor für Alte Geschichte an der Eberhard Karls Universität Tübingen. Er ist ein international renommierter Fachmann für die Übergangszeit der Spätantike zum Frühmittelalter. 2021 erhielt er den WISSEN!-Sachbuchpreis der wbg für sein Buch „Geschichte der Völkerwanderung“.

Mehr zu Mischa Meier

„Geschichte der Völkerwanderung“ von Mischa Meier
Titelbild Bestseller Sachbuch Geschichte der Völkerwanderung

Sachbücher | 11. Februar 2021 | Redaktion

Byzanz, 29. Juli 626 – vor den Toren der prächtigsten Stadt Europas und Asiens hat der Khagan der Awaren 80.000 Krieger zusammengezogen und verlangt ihre bedingungslose Übergabe.


Logo BUCHSZENE.DE