Markus Krall - Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Markus Krall

Autor ohne Foto

Dr. Markus Krall studierte Volkswirtschaftslehre und verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der Finanzindustrie sowohl in beratender Funktion als auch als Manager in der Versicherungs- und Rückversicherungswirtschaft. Er ist Autor u. a. der beiden Bestseller „Der Draghi-Crash“ und „Wenn schwarze Schwäne Junge kriegen“ und publiziert regelmäßig in Kolumnen zu Finanz- und Währungsthemen in „Tichys Einblick“, „Cicero“ und „Focus“.

Weiterführende Links:

Mehr zu Markus Krall

„Die Bürgerliche Revolution“ von Markus Krall
Titelbild Die Bürgerliche Revolution Bestseller

Sachbücher | 12. Mai 2020 | Redaktion

Wir steuern auf eine Großkrise zu: Die Freiheitsrechte und die Marktwirtschaft erodieren, das monetäre System kollabiert, die Eliten versagen.


Logo BUCHSZENE.DE