Margot Käßmann | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Margot Käßmann

Margot Käßmann

Die 1958 geborene Margot Käßmann ist eine der bekanntesten kirchlichen Persönlichkeiten Deutschlands. In und nach ihrer Zeit als Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland gewann sie mit ihrer offenen und geradlinigen Art die Wertschätzung und Sympathien vieler Menschen. Sie ist Mutter von vier erwachsenen Töchtern und Großmutter von sieben Enkelkindern. Das neue Buch von Bestseller-Autorin Margot Käßmann zur aktuellen Krisen-Situation. In Zeiten der Corona-Pandemie erschien ihr Buch „Nur Mut! Die Kraft der Besonnenheit in Zeiten der Krise“, das auch angesichts anderer Herausforderungen Mut macht.

Mehr zu Margot Käßmann

„Nur Mut! Die Kraft der Besonnenheit in Zeiten der Krise“ von Margot Käßmann
Titelbild Nur Mut! Bestseller

Sachbücher | 25. Juni 2020 | Redaktion

Das neue Buch von Bestseller-Autorin Margot Käßmann zur aktuellen Krisen-Situation. Für alle, die sich in Zeiten der Corona-Pandemie aber auch angesichts anderer Herausforderungen nach Mut und Besonnenheit sehnen.


Logo BUCHSZENE.DE