Marco Maurer - Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Marco Maurer

Marco Maurer

Marco Maurer ist Autor und Reporter für die SZ, die ZEIT, den Stern und für den Bayerischen Rundfunk. Davor arbeitete er lange Zeit als Redakteur für NEON und war dann für die journalistischen Inhalte von Jan Böhmermanns Neo Magazin Royale im ZDF/ ZDFneo zuständig. Für seine Reportagen wurde er mehrfach ausgezeichnet (unter anderem: Axel- Springer-Preis, Civis-Preis, Deutscher Journalistenpreis). Sein erstes Buch erschien 2015 bei Droemer. Er lebt in Hamburg, ist oft in München und hat keine italienische Großmutter. Oder etwa doch? Bei Prestel erschien „Meine italienische Reise“.

Mehr zu Marco Maurer

„Meine italienische Reise“ von Marco Maurer
Titelbild Bestseller Sachbuch Meine italienische Reise

Sachbücher | 11. April 2021 | Redaktion

Dieses Buch handelt von der Verwirklichung eines lange gehegten Traums: Mit einem uralten Fiat Cinquecento – vier kleine Reifen, ein Lenker und nicht einmal 20 PS – fährt der Reporter Marco Maurer von Sizilien, dem südlichsten Ende Italiens, nach Deutschland.


Logo BUCHSZENE.DE