Esther Schweins | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Esther Schweins

Esther Schweins

Geboren 1970 in Oberhausen, nahm Esther Schweins Schauspielunterricht in Karlsruhe und besuchte die Schauspielschule Bochum. Dann spielte sie zunächst Theater. Die Schauspielerin wurde bekannt durch „RTL SamstagNacht“.  Seither übernimmt Esther Schweins regelmäßig Rollen in vielen Film- und Fernsehproduktionen. Außerdem führt sie Regie, moderiert verschiedene TV-Formate und Kultursendungen und spielte Rollen von „Shrek“ über Donna Leon bis hin zu „Mara und der Feuerbringer“ und arbeitet als Synchron- und Hörbuchsprecherin.

Für ihre Arbeit wurde sie mit dem Bambi und dem Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet. Mit „Das Seehaus“ hat Esther Schweins den vierten Kate-Morton-Roman eingesprochen.

Seit Januar 2020 ist Esther Schweins in der ZDF TV-Serie „Blutige Anfänger“ als Kriminalpsychologin „Julia Salomon“ zu sehen. Esther Schweins lebt auf Mallorca. Sie hat eine Tochter und einen Sohn.

Weiterführende Links:

Persönliche Homepage vom Esther Schweins

Wikipediaeintrag von Esther Schweins

Mehr zu Esther Schweins

Ich fühle mich schon immer als Glückskind – Esther Schweins im Interview

Hörbücher Interviews | 3. Mai 2016 | Jörg Steinleitner

Esther Schweins verwandelt Kate Mortons Roman „Das Seehaus“ in ein Hörbuch, dessen Anziehungskraft man sich unmöglich entziehen kann.


Logo BUCHSZENE.DE