Edgar Selge - Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Edgar Selge

Edgar Selge

Edgar Selge gehört zu den bedeutendsten Charakterdarstellern Deutschlands. 1948 geboren, wuchs er im ostwestfälischen Herford als Sohn eines Gefängnisdirektors auf. Seine Schauspielausbildung schloss er 1975 an der Otto Falckenberg Schule in München ab. Zuvor studierte er Philosophie und Germanistik in München und Dublin sowie klassisches Klavier in Wien. Für seine Arbeit wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Edgar Selge lebt mit der Schauspielerin Franziska Walser zusammen. Die beiden haben zwei Kinder. „Hast du uns endlich gefunden“ ist sein literarisches Debüt.

 

Mehr zu Edgar Selge

„Hast du uns endlich gefunden“ von Edgar Selge
Titelbild Bestseller Belletristik Hast du uns endlich gefunden

Belletristik | 3. November 2021 | Redaktion

Das literarische Debüt von Edgar Selge: Ein Zwölfjähriger erzählt seine Geschichte zwischen Gefängnismauer und klassischer Musik. Exemplarisch und radikal persönlich.


Logo BUCHSZENE.DE