Christoph Nußbaumeder - Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Christoph Nußbaumeder

Christoph Nussbaumeder

Christoph Nußbaumeder, 1978 im niederbayerischen Eggenfelden geboren, ist Dramatiker und Autor. Nach Abitur und Zivildienst arbeitete er in einer Automobilfabrik in Pretoria/ Südafrika und studierte Rechtswissenschaften, Germanistik und Geschichte in Berlin. Seine Stücke wurden u.a. bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen, an der Berliner Schaubühne, am Schauspielhaus Bochum und am Schauspiel Köln uraufgeführt. „Die Unverhofften” ist sein erster Roman. Christoph Nußbaumeder lebt in Berlin.

Mehr zu Christoph Nußbaumeder

„Die Unverhofften“ von Christoph Nußbaumeder
Titelbild Bestseller Belletristik Die Unverhofften

Belletristik | 14. Januar 2021 | Redaktion

In seinem ersten Roman “Die Unverhofften” erzählt der preisgekrönte Dramatiker Christoph Nußbaumeder eine packende und berührende Familiensaga.


Logo BUCHSZENE.DE