Bianka Echtermeyer | BUCHSZENE

Bianka Echtermeyer

Geboren 1975 in Warendorf, studierte Bianka Echermeyer Geschichte, Politikwissenschaften und Öffentliches Recht an der Westfälischen Wilhelms-Universität.

Geboren 1975 in Warendorf, studierte Bianka Echermeyer Geschichte, Politikwissenschaften und Öffentliches Recht an der Westfälischen Wilhelms-Universität. Nach einem Volontariat bei der Deutschen Welle wurde sie Journalistin und schrieb u.a. für die BRIGITTE und BRIGITTE.de. Bianka Echtermeyer lebt in Hamburg.

Mehr zum Autor

Die Bücher „Mama“ und „Lieblingsmensch“ sind Hommagen an unsere Liebsten
Duden Bücher

Gewinnspiel-Archiv Ostern 2019 | 15. April 2019 | Annika von Schnabel

Was täten wir ohne unsere besten Freundinnen, Geschwister oder Mütter? Sigrid Engelbrechts und Bianka Echtermeyers Bücher „Mama“ und „Lieblingsmensch“ sind Geschenke für die wichtigsten Menschen im Leben.