Aslak Nore

Aslak Nore

Geboren 1978 in Oslo, studierte Aslak Nore an der Universität Oslo und an der New School for Social Research in New York. Er war Soldat im norwegischen Elitebataillon Telemark in Bosnien und arbeitete als Journalist im Nahen Osten und in Afghanistan. In Norwegen hat er mehrere Sachbücher und vier Romane veröffentlicht. „Meeresfriedhof“ ist der erste Band einer literarischen Thriller-Serie rund um die Familie Falck und wurde in vielen Ländern ein Bestseller. Aslak Nore lebt mit seiner Familie in der Provence, Frankreich.

Werke

Meeresfriedhof

ISBN 978-3-462-00396-3

543 Seiten

€ 18,00

eBook: € 14,99

Beiträge