Amy Krouse Rosenthal und Paris Rosenthal | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Amy Krouse Rosenthal und Paris Rosenthal

Paris Rosenthal ist die Tochter, Amy Krouse Rosenthal die Mutter. Amy wurde 1965 geboren und schaffte es mit mehreren ihrer Werke auf die New-York-Times-Bestsellerliste. Für das Buch „Für mein Mädchen“ arbeiteten die beiden zusammen. Paris Rosenthal besucht eine Kunsthochschule in Vancouver, spielt leidenschaftlich gerne Soccer, trägt den schwarzen Gürtel im Taekwondo und hört gerne Musik. Dass sie dieses Buch zusammen mit ihrer Mutter schreiben konnte, bedeutet ihr sehr viel.

Mehr zu Amy Krouse Rosenthal und Paris Rosenthal

In ihrem mitreißenden Plädoyer fürs Vorlesen empfiehlt Frau Bluhm drei Lieblingskinderbücher
Welttag des Buches Kolumne

Frau Bluhm liest Kinderbücher | 23. April 2019 | Frau Bluhm

Kein Drache weit und breit. Ein Grolltroll mit Gewissen. Und eine Hommage „Für mein Mädchen“. Anlässlich des Welttags des Buches empfiehlt Frau Bluhm drei starke Kinderbücher und fordert uns zum Vorlesen auf.


Logo BUCHSZENE.DE
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ContentPilots. Eine Marke der Buchwerbung der Neun GmbH (Verantwortlich für BUCHSZENE.DE) (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: