Alfred Biolek | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Alfred Biolek

Autor ohne Foto

Alfred Biolek, Jahrgang 1934, war ein exzellenter Rechtsanwalt und Justitiar, ehe er eine beispiellose Karriere als Entertainer und Koch machte. „Essen ist einer der schönsten Genüsse des Lebens“, sagt jemand, der es wissen muss: Alfred Biolek. Der legendäre Tausendsassa des deutschen Fernsehens und leidenschaftliche Hobbykoch hat über Jahrzehnte seine Lieblingsrezepte gesammelt. Kleine und große Leckereien, Gerichte für Familie und Gäste, jede Menge Köstlichkeiten fürs Dessert. Über 600 Rezepte, von „Bio“ liebevoll zusammengestellt, für Anfänger in der Küche genauso geeignet wie für diejenigen, die schon lange den Kochlöffel schwingen.

Mehr zu Alfred Biolek

Buch „Rezepte meines Lebens“ – Interview mit Alfred Biolek

Interviews | 28. April 2014 | Jörg Steinleitner

Ein Gespräch über Juristenkabarett, Examina und „Die Rezepte meines Lebens“, das Kochbuch des promovierten Juristen.


Logo BUCHSZENE.DE