Kardinal Reinhard Marx | Autorenportrait auf BUCHSZENE.DE

Kardinal Reinhard Marx

Kardinal Reinhard Marx

Der 1953 geborene Reinhard Marx ist seit 2008 Erzbischof von München und Freising. Von Papst Franziskus wurde er in das Gremium der neun Kardinäle berufen, das über die Reform der Kurie mit berät. Zudem ist Kardinal Marx Koordinator des Vatikanischen Wirtschaftsrates. Er war bis 2020 Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz und bis 2018 Präsident der Kommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Gemeinschaft.

Mehr zu Kardinal Reinhard Marx

„Freiheit“ von Kardinal Reinhard Marx
Titelbild Freiheit Bestseller

Sachbücher | 14. Juni 2020 | Redaktion

Freiheit bedeutet Mut zur Veränderung und gehört zu den Kernbotschaften des Christentums.


Logo BUCHSZENE.DE